Es gibt gute Neuigkeiten!

 

Es gibt Neuigkeiten: Die BZ ist zurück! Das war nicht geplant, aber aufgrund zahlloser Nachfragen haben wir uns entschlossen, ein neues Projekt zu starten: Anfang nächster Woche erscheint die erste Ausgabe der neuen Bleckeder Zeitung – und zwar als wunderschönes Heft im Format DIN A4 quer, gedruckt auf feinstem 135 g Bilderdruckpapier zum Preis von 3,49 Euro inkl. Porto/Zustellung!

Was lag näher, als das Schützenfest in der ersten Ausgabe zu präsentieren? Aber es handelt sich nicht um eine Sonderausgabe zum Schützenfest, sondern wir wollen wie bisher für die Region da sein, damit sie in Lüneburg, Hannover und Berlin nicht vergessen wird. Gern veröffentlichen wir auch wieder die Mitteilungen der Vereine, Kirchen, Obrigkeit etc.
In Ausgabe Nr. 1 lesen Sie unter anderem: Interview mit dem künftigen Landrat Jens Böther. Was geht ab im Waldbad Alt Garge? Große Reportage aus dem Schloss Bleckede. Große Reportage über Otto Flath. Wele fordert mehr Heckenwirtschaft für alle. 13 Sonderseiten mit vielen schönen Fotos zum Schützenfest in Bleckede und Neuhaus. Ohne Ende Ärger um die Arena Lüneburg. Bald startet Convidendum in der Breiten Straße – und nicht zuletzt: Gertruds Kolumne.

Wir danken für den überaus großen Zuspruch, den wir für unsere Pläne bereits erfuhren und hoffen, Ihnen gefällt Ausgabe Nr. 1!
40 Seiten – das gab’s noch nie. Am besten gleich bestellen. In diesen Tagen werden überall in Bleckede unsere Bestellscheine verteilt, Bestellen geht aber auch per e-Mail: abo@bleckeder-zeitung.de oder telefonisch: 05852-1227. Zack! Weitersagen wäre toll!