Die neue BZ ist da: 13 aktuelle Sonderseiten zu Corona – aber dazu auch 39 Seiten, um mal etwas anderes zu hören

Titelseite 2/2020

 

Die neue BZ ist da: 13 aktuelle Sonderseiten über Corona, aber dazu auch 39 Seiten, um mal etwas anderes zu hören!

 

Die Corona-Krise beeinflusst das öffentliche Leben schon jetzt, bei Drucklegung, massiv. Und in den nächsten Tagen und Wochen wird es sicherlich weitere Einschränkungen geben, zum Wohle der Gesundheit aller Bürger. Da ist Ablenkung in den eigenen vier Wänden höchst willkommen – wir als BZ bemühen uns, dazu einen Teil beizutragen.
So stellen wir in diesem Heft zum Beispiel den neuen Präsidenten der Bleckeder Schützengilde, Jan Schlüter, vor. Wie wird sich das Schützenwesen unter seiner Führung weiterentwickeln?
Auch das Neueste zum Bleckeder Schloss und dessen Renovierung finden Sie in der aktuellen Ausgabe, sowie das Kümmern um Zauneidechsen in Breetze und natürlich allerhand weitere Neuigkeiten aus der Stadt und dem Landkreis.
Ute Schötteldreyers Rückblicke auf Bleckede vor 40 Jahren und auf die Wendezeit dürfen in Ihrer BZ nicht fehlen – „Weißt du noch…?“ Noch etwas weiter zurück in die Geschichte schauen wir mit Hermann Löns. Jeder kennt den Namen, doch wer ist der Mensch hinter dem Etikett „Heimatdichter“?
Zurück in die Zukunft reisen wir hingegen ganz modern: Auf ganzen sechs Sonderseiten beantwortet Christian Schötteldreyer die aktuellen Fragen zur E-Mobilität und stellt die erstaunlich vielen Modelle vor, die es bereits gibt. Wie alltagstauglich sind sie, wo und wie erhalte ich eine Förderung, funktioniert die Mobilität mit Elektroautos überhaupt zuverlässig? All dem geht die BZ nach, während des Schreibens kamen immer wieder neue Entwicklungen hinzu und der Autor musste seine Worte ständig anpassen – die Elektrowelle rollt!
Wir wünschen Ihnen viel Freude mit dem neuen Heft und drücken allen Lesern, Geschäftspartnern und den Angehörigen fest die Daumen, dass sie die Corona-Krise mit Ruhe, Bedacht und starken Nerven meistern. Bleiben oder werden Sie schnell wieder gesund.
„Gertrud“ übt sich derweil im Abwarten und Tee trinken. Aber was wäre die legendäre Kolumne ohne die übliche doppelte Portion Irrsinn…

Viel Spaß dabei und bleiben Sie gesund (und zuhause!)
wünscht Ihre Bleckeder Zeitung & bz-druck
Familie Schötteldreyer

Erscheinungsweise der BZ: Ende Februar, dann im April, Ende Juni, dann im August, Oktober und Dezember. Wenn die Aktualität etwas anderes verlangt, verschieben sich diese Daten, so wie dieses Mal…